Für die Daheimgebliebenen

25Sept2014

Vielleicht ist es etwas gemein, wenn wir immer nur so viele Bilder aus der Ferne zeigen, an dieser Stelle deshalb mal eine Weiterempfehlung an den Blog meiner Schwester: seesichten.de. Seit vielen Jahren zeichnet sie bei Gelegenheit Szenen aus ihrer Heimat, also dem Bodensee beziehungsweise Rostock. Teilweise haben es diese bereits zur Postkarte gebracht und sind damit vielleicht um die ganze Welt geschickt worden. Da kriege ich richtig Heimweh!